Tao Yoga………… ist ein uraltes Übungssystem des Qi Gongs, das der bekannte taoistische Lehrer und Autor, Mantak Chia, Mitte der 70-iger Jahre in den Westen gebracht hat.
Eine Basisübung des Tao Yogas ist das Erlernen der heilenden Laute. Durch diese wunderbaren Übungen werden die Organe (Herz, Milz, Lunge, Niere, Leber) entgiftet.

Im Menschenbild der chinesischen Medizin werden den Organen sowohl positive wie auch negative Emotionen zugeordnet. Die Organe fungieren wie ein Speicher.